Warren Brush – “Peace & Permaculture”

Hier geht’s zum 72h- Permakultur-Design-Zertifikats-Kurs…

English version here...

…Regeneratives Design und Naturverbindung für eine Welt in Frieden

19. August:  Abend-Vortrag

20.-21. August 2016:  2tägiger Workshop

permaculture-6Ganz egal wo du gerade stehst – Permakultur bietet dir Prinzipien und Werkzeuge für einen nächstmöglichen, entscheidenden Schritt hin zu einer nachhaltigeren Lebensweise.

Es ist ein ganzheitliches Gestaltungs-System, das in einem tiefen Verständnis ökologischer Zusammenhänge wurzelt. Durch Permakultur-Design ist es möglich, Ressourcen sparende und produktive Lebensräume für Mensch und Tiere zu erschaffen, die zukunftsfähig sind.

Permakultur schenkt uns einen Rahmen in dem wir selbst bewusst Landschaften gestalten können, die den Mustern und Beziehungen in der Natur nachempfunden sind. Permakultur-Systeme dienten ursprünglich vor allem dem lokalen Anbau von Nahrungsmitteln, später kamen ökologisches Bauen, Wasser- und Kreislaufwirtschaft, Energiegewinnung und Versorgung, die Stärkung lokaler Wirtschafts- und Finanzsysteme und die Gestaltung sozialer Zusammenhänge mit dazu. Außerdem fördern Permakultur-Systeme mehr Vielfalt, Fülle, Stabilität und Resilienz für die gestalteten Ökosysteme. 

Tiefe Naturverbindung kann dabei helfen, einen Ort und sein Lebenssystem in der Tiefe kennen- und verstehen zu lernen, so dass eine Permakultur-Gestaltung auf allen Ebenen im Einklang mit den Notwendigkeiten und Möglichkeiten eines Platzes steht.

Permakultur und Naturverbindung sind zwei der effektivsten Werkzeuge, um dauerhaft die Voraussetzungen für Frieden zu schaffen.

permaculture-2Vortrag und Workshop

Der Abendvortrag wie auch unser inspirierender 2-tägiger Einführungs-Workshop in die Permakultur können dir ein grundlegendes Verständnis dafür vermitteln, wie du die Ethik, Prinzipien, Strategien and Techniken der Permakultur in deinem persönlichen wie beruflichen Leben, für deine Gemeinschaft und Projekte anwenden kannst.

Du wirst mehr über die Bedeutung von Naturverbindung erfahren und Herangehensweisen dafür kennenlernen, wie du tiefe Naturverbindung für dich selbst kultivieren kannst, um deine eigene Permakultur-Praxis damit auf eine tiefere Ebene zu bringen, an einem bestimmten Platz zu verwurzeln und deine Intuition für das Gestalten zu stärken.

In Geschichten über Warren Brush’s Arbeit wirst du erfahren, wie Permakultur und Naturverbindung in ihrem Zusammenwirken an vielen Orten der Welt dazu beigetragen haben, in Krisenregionen sozialen Frieden zu verankern.

Steckt in dir…

  • farm-3-650x433…Bereitschaft dafür, Verantwortung für ein Stückchen Land zu übernehmen – ganz egal ob es groß oder so klein wie ein Balkon ist?
  • …die Grundidee dass es wichtig und sinnvoll ist, Lebensmittel lokal anzubauen und in der Natur um dich herum zu ernten?
  • …Freude daran, Pflanzen, Bäume, Tiere, die Erde oder das Wasser tiefer kennenzulernen und durch das was du tust für deren gesundes Gedeihen zu sorgen?
  • …ein Suchen nach einem nachhaltigen Lebensentwurf für dich selbst, der im Einklang mit den Bedürfnissen der Natur und allen Menschen ist?
  • …Neugierde darüber, was einige der Grundlagen für Frieden innerhalb von Gemeinschaften und der Welt als Ganzes sind?
  • … Kreativität, große Träume und Visionen?
  • …eine Freude daran, große Ziele in kleinen machbaren Schritten umzusetzen?

Oder bist du…

  • …in einer Phase des Umbruchs und der (Neu-) Orientierung in deinem Leben und suchst nach Inspiration und Anregungen?
  • …bereits dabei, essbare Pflanzen oder andere Ressourcen in deinem Garten anzubauen?
  • farm-2…als LandwirtIn, GärtnerIn, Garten- und LandschaftsbauerIn, NaturschützerIn, IngenieurInDesignerIn, PlanerIn, BeraterIn für Nachhaltigkeit, UnternehmerIn, Selbständige/r, oder in der öffentlichen Verwaltung tätig?
  • …oder engagiert für gesellschaftlichen Wandel?
  • …oder studierst du in einem dieser Bereiche? 
  • …oder bist du ganz einfach interessiert an diesem Thema??? :-)

Dann könnte dieser Workshop genau das Richtige für dich sein!

Warren Brush

warren_thmWarren Brush ist weltweit als Permakultur Designer, Berater und Lehrer tätig. Er arbeitet seit über 25 Jahren daran, nachhaltige Systeme zu designen – für Gemeinden, private und öffentliche Einrichtungen und Organisationen, Haushalte, kleine landwirtschaftliche Betriebe und Naturschutzgebiete auf der ganzen Welt.

Warren’s Leidenschaft ist es, Menschen aller Altersgruppen dazu zu inspirieren, ihre innewohnenden Gaben zu entdecken, zu nähren und auf eine kreative und nachhaltige Weise zu entfalten und auszudrücken. Dabei arbeitete er unter anderem mit ehemaligen Kindersoldaten, Waisen, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, sowie Menschen aus indigenen Kulturen in vielen Teilen der Erde.

Er selbst lernte viele Jahre lang von Martín Prechtel, vom Oglala Lakota Ältesten Gilbert Walking Bull, dem Mohawk Chief Jake Swamp und anderen Friedensstiftern.

warrenEr ist Mitbegründer von und tätig für Quail Springs Permaculture, Regenerative Earth Enterprises, Sustainable Vocations, Wilderness Youth Project, Casitas Valley Farm and Creamery und seiner Permakultur Design Firma, True Nature Design.

Warren arbeitet in dem breiten Feld von Permakultur Ausbildung dem Entwickeln nachhaltiger Systeme in Nordamerika, Afrika, dem Nahen Osten, Europa und Australien.

Warren ist ein fantastischer Geschichtenerzähler, der in seiner kreativen Arbeit und in seinem Unterricht Weisheit, Wissen, Vision und Fertigkeiten zu einer intensiven, kraftvollen, berührenden und lebensverändernden Lernerfahrung verwebt.

Er lebt mit seiner Familie in Nordkalifornien.

Themen

  • permaculture-7regeneratives und produktives Gärtnern zuhause
  • natürliche Energiekreisläufe und die Kunst des Kompostierens
  • finanzielle Nachhaltigkeit auf permakulturelle Weise
  • mit natürlichen Systemen in Verbindung gehen, sie verstehen und mit ihnen arbeiten
  • universelle Muster und ganzheitliche Gestaltung 
  • tiefe Naturverbindung
  • und viel mehr!

Teilnahme

Vortrag (Freitag, 19. August 2016, 19:30 Uhr)

20 € / ermäßigt 15 € (für StudentInnen, RenterInnen und andere Menschen mit geringem Einkommen)

Workshop

inkl. Abendessen und Vortrag am Freitag, 19. August 2016, ab 18:30 Uhr bis Sonntag, 21. August 2016, 14:00 Uhr

220 €/ ermäßigt 170 € (für StudentInnen, RenterInnen und andere Menschen mit geringem Einkommen

zuzüglich Unterkunft und Verpflegung, ab 118 € (im eigenen Zelt), mehr Informationen auf der Anmeldungsseite.

(Wenn du dich für den Workshop anmeldest, bist du automatisch auch für den Vortrag registriert.)

Wenn du unbedingt teilnehmen willst, aber vor einer finanziellen Hürde stehst, melde dich bei uns – wir finden einen Weg!

WORKSHOP–SPRACHE

Der Vortrag und Workshop finden nur auf Englisch statt. Eine begrenzte Anzahl von Personen können über Kopfhörer simultan deutsche Übersetzung erhalten. Fragen und Anmerkungen können auch auf deutsch gestellt werden.

Falls du Übersetzung wünschst, melde dies bitte frühzeitig bei uns an, möglichst vor dem 31. Juli 2016! 

Hier geht’s zur Anmeldung…

Kinder

DSC_1196-1

Dieser Workshop ist familienfreundlich. Kinder sind herzlich willkommen und nehmen bis zum Alter von 14 Jahren kostenlos teil.

Kleine Kinder können sich während der Seminarzeiten bei ihren Eltern oder in einem kleinen Raum direkt neben der Turnhalle aufhalten, in welcher der Kurs stattfindet.

Ab dem Alter von ca. 5 Jahren können die Kinder tagsüber mit unseren erfahrenen Wildnispädagogen draußen unterwegs sein, Wald und Wiesen entdecken, am Feuer sitzen und basteln.

Falls du mit Kindern kommen willst, melde dich bitte möglichst frühzeitig an und teile uns bei der Anmeldung Namen und Alter deiner Kinder mit, damit wir entsprechend planen können !

Veranstaltungsort
Tempelhof6-600x400

Unser Kurs findet im Schloss Tempelhof statt, einem Gemeinschaftsprojekt in der schönen hügeligen Landschaft zwischen Stuttgart und Nürnberg.

Tempelhof ist Geburtsort einer ganzen Reihe von Projekten, u.a. dem ersten in Deutschland gebauten Earthship. In der Seminarküche werden wir vorwiegend mit vor Ort durch die Gemeinschaft angebautem und zubereitetem Essen verköstigt werden.

Addresse

Tempelhof 3,  74594 Kressberg, Hier findest du eine Karte…

Anmeldung hier…

Interview mit Warren Brush im Rahmen des Permaculture Design Course am Hof Herrenberg in 2012, auf Vimeo.